Unterstützung mit Traumatherapie, Krisenbegleitung und Trauerarbeit

Für Wen?

  • Babies
  • Kinder
  • Jugendliche
  • Erwachsene

In welchem Setting arbeite ich:

  • Einzeltherapie
  • Mediation und Therapie von Paaren und Familien
  • Coaching eines Teams (Konfliktmanagement)

Wo arbeite ich:

  • in meiner Praxis
  • bei Ihnen Zuhause im Umkreis von 50 km
  • in der Natur

Traumatherapie

Unterstützung und Begleitung nach einem Unfall, Überfall, Operationen, Natur Katastrophen, chronische Krankheiten (Migräne, Rückenschmerzen, Depressionen, ADS/ADHS, und vieles mehr)

Krisenbegleitung

Unterstützung in diversen Lebenskrisen (Familie, Freunde, Liebe, Beruf, Selbstfindung)

Trauerarbeit

  • Begleitung beim Verlust ihres Kindes (ab Schwangerschaft)
  • Unterstützung vor und während der Folgeschwangerschaft nach einer Stillen Geburt
  • Verlust von nahe stehenden Personen

Weitere Angebote

Workshops

  • Thema Nähe und Distanz: Wie kann ich mich abgrenzen
  • Thema Selbstvertrauen
  • Thema Verlust vom Kind: Folgeschwangerschaft und Geschwister
  • Thema Trauer
  • und auf Anfrage

Workshops werden separat  ausgeschrieben
Auf Anfrage werde ich individuell ihr Thema für ihre Gruppe (ab 5 Personen) gestalten.

Coaching und Supervision in Firmen

    Ablauf beim ersten Termin:

    • Der Vertrauensaufbau ist die wichtigste Voraussetzung für die Zusammenarbeit
    • Ich gehe nicht sofort in die Geschichte des Traumas ein, sondern, setze den Fokus auf das aktuelle Befinden
    • Gemeinsam stärken wir die vorhandenen Ressourcen für den sicheren Alltag mit Gesprächen und Körperübungen